Home

Über Vimage

Vimage kennenlernen

• Vimage installieren

• Die Formulare von Vimage

• Die Hauptform von Vimage

• Die Menüfunktionen von Vimage

• Kleine Helferlein

Einsteiger-Tutorial

Vimage Praxis

Grundlagenwissen

Alle Tutorials

Technologien

Hintergrundwissen

Informationen

Zentrale Download-Seite

Vimage erwerben

Vimage Leerseite

Anhang

Die Fenster von Vimage

Die Hauptform

Mit der Hauptform von Vimage fängt alles an ...

Weiterführende Erläuterungen zur Hauptform hier.


Das Bildeditierfenster

(Menü Bildverwaltung/Dump/Edit)

Mit Hilfe des Bildeditierfensters lässt sich jedes einzelne Pixel lesen und ändern.


Steuerdaten von Fixbildern bearbeiten

Vimage speichert Bilder in einem speziellen Dateiformat - dem Fixbildformat. Mit jedem Bild sind fundamentale Steuerparameter verbunden.

Die Bildhauptparameter (Bildverwaltung/Bildhauptparameter) sind die wichtigsten Parameter des Bildes ...

Die Geometrieparameter (Bildverwaltung/Geometrieparameter) legen die Georeferenzierung eines Bildes fest ...

Die Radiometrieparameter (Bildverwaltung/Radiometrieparameter) bestimmen die Grauwertinterpretation ...

Außerdem gibt es Bildkommentare (Bildverwaltung/Kommentarparameter).

Ausführliche Informationen zu Fixbildern und ihren Steuerdaten hier.


Die Registerschalttafel

Vimage-intern werden Bilddaten in 32 Bildregistern gespeichert. Die Registerschalttafel (Extras/Registerschalttafel) ist der Schlüssel zu den Bildregistern, also gewissermaßen das Herz von Vimage.


Das Statistikfenster

Im Statistikfenster (Radiometrie/Statistik und Histogramm) werden die Ergebnisse statistischer Bildanalysen dargestellt.


Höhenlinienzahlen auswählen und konfigurieren

Im Menü Höhenlinien/Höhenlinienzahlen auswählen wird die Schriftart der Höhenlinienzahlen ausgewählt werden.

Mit dem Fenster Höhenlinien/Höhenlinienzahlen konfigurieren werden die die Suche von Höhenlinienzahlen steuernden Parameter eingestellt.


Das Zeichenwerkzeugfenster

Das Zeichenwerkzeugfenster (Extras/Zeichenwerkzeuge) stellt verschiedene einfache und leicht handhabbare Werkzeuge für kleinere Zeichenarbeiten und Bildretuschen bereit.


Der Passpunktdialog

Bevor ein Bild mit Passpunkten entzerrt werden kann, können im Menü Geometrie/Passpunktdialog die erforderlichen Passpunktpaare eingegeben werden.


Allgemeine Fenster

Für die Eingabe von Zahlen benutzt Vimage 2 standardisierte Dialogfenster:

Dialog für bis zu 4 Integerzahlen

Dialog für bis zu 4 Double-Zahlen

Über das Menü Datei/Texteditor ist ein kleiner Texteditor aufrufbar, mit dem sich einfache Texte eingeben oder ändern lassen:

Im Menü Hilfe/Vimage-Hilfe stehen Hilfe-Texte bereit:

Die Optionen sind globale Hintergrundeinstellungen, die nur selten verändert werden. Sie werden im Optionenfenster (Datei/Optionen) eingestellt


Testfenster

Mit Hilfe der Testfenster (Menüs Extras/Test ... ) lassen sich diverse Interna von komplexen Vimage-Algorithmen darstellen.

Lagrange-Polynomtabellen

Kubische Polynome

Bézierkurven und Ellipsenbögen


RT-Assembler

(Menü Extras/RT-Debugger, Projection engines und Radio engine)

Der RT-Assembler (RTA) ist im Grunde genommen ein Programmierwerkzeug, das überhaupt nichts mit Vimage zu tun hat. Vimage nutzt RTA allerdings, um Kartennetzentwürfe und einige andere Berechnungen auszuführen.

RT-Dialogfenster (Befehle input, output und pause)

RT-Sicherheitsabfrage

RT-Maschinenkonsole

RT-Debugger


Zum Seitenanfang