Home

Über Vimage

• Vimage Galerie
•• Baikal
•• Dachstein
•• Fujiyama
•• Grand Canyon

Vimage kennenlernen

Einsteiger-Tutorial

Vimage Praxis

Grundlagenwissen

Alle Tutorials

Technologien

Hintergrundwissen

Informationen

Zentrale Download-Seite

Vimage erwerben

Vimage Leerseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Anhang

Vimage Galerie

Zentralschweiz

Zentralschweiz

Die höchsten Massive der Alpen - seit Vogels Karte von Mitteleuropa klassischer Prüfstein für Reliefdarstellungen. Jungfrau, Matterhorn und Mont Blanc. Der Dent de Morcles kann da mit seinen 2969 Metern höhenmäßig nicht mithalten, symbolisiert aber eine kartographiegeschichtlich Landmarke: Es dies der erste Berg, von dem eine analytische Schummerung erstellt wurde - 1973 von Kurt Brassel in Zürich.

Farbige Höhenschichten, ergänzt durch eine Kombinationsschummerung. So etwa werden Gebirgsdarstellungen gern in der Gothaer und Leipziger Traditionslinie hergestellt. In der Schweiz selbst werden Hochgebirgsschummerungen eher in schräger Beleuchtung ausgeführt.

Volle Auflösung (ca. 800 kByte)

Daten: Shuttle Radar Topography Mission, CGIAR-CSI

Ausschnitt aus einer für mr-Kartographie, Gotha bearbeiteten Karte, die unter der Arbeitsbezeichnung „Zentralschweiz“ erfolgte - auch wenn es sich eher um die südöstlichen Landesteile der Eidgenossenschaft handelt.

Zum Seitenanfang