Home

Über Vimage

• Vimage Galerie
•• Baikal
•• Dachstein
•• Fujiyama
•• Grand Canyon

Vimage kennenlernen

Einsteiger-Tutorial

Vimage Praxis

Grundlagenwissen

Alle Tutorials

Technologien

Hintergrundwissen

Informationen

Zentrale Download-Seite

Vimage erwerben

Vimage Leerseite

Anhang

Vimage Galerie

Gran Sasso - archaische Landschaft

Gran Sasso

Sonnenaufgang über den Abruzzen. Mittelitalien, etwa östlich von Rom. Hier atmet alles Geschichte, auch das Georelief. Jüngere, offenbar vulkanische Formen, wie der Lago di Bracciano (der große Krater im SW) haben „gewöhnliche“ mittelgebirgig anmutende Formen durchstoßen und überformt. Über allem der archaisch anmutende Gebirgsstock der Abruzzen mit dem Gran-Sasso-Massiv.

Modifizierte Farbschummerung nach Brewer and Marlow 1993*)). Hierbei werden zunächst der Hangneigungsbetrag auf die Helligkeit und die Hangneigungsrichtung auf den Farbton eines Farbkreises abgebildet . Vimage kann zusätzlich die Farbphasen R, G, B assymetrisch verschieben, wodurch Lichter und Schatten in feiner Farbigkeit herausgearbeitet werden können.

Ein blaues „Mondlicht“ aus nördlicher Richtung kann zwar die unnatürliche Beleuchtung der Nordhänge nicht verhindern. Es assoziiert statt Besonnung aber Kälte. Die Südhänge hingegen erscheinen in den warmen Farbtönen einer Dämmerungsbeleuchtung. Die Darstellung lässt offen, ob es sich um Morgen- oder Abendsonne handelt. Derartige Effekte sind typisch für die Brewer-Farbschummerung.

Die Darstellung in voller Auflösung. Full resolution (ca. 800 kByte)

Daten: Shuttle Radar Topography Mission

Best regards to Mrs. Prof. Cynthia A. Brewer, Pennsylvania State University.

*) Brewer, C. A., and K. A. Marlow, 1993, “Color Representation of Aspect and Slope Simultaneously,” Proceedings, Eleventh International Symposium on Computer-Assisted Cartography (Auto-Carto-11), Minneapolis, October/November, pp. 328-337. Maps from this research are cover art for Visualization in Modern Cartography, 1994, and Research/Penn State, September 1995.

Zum Seitenanfang